World Tai Chi Kultur Festival in Sanya City, VR China, 2017

Vom 22. - 26. September 2017 fand das zweite World Tai Chi Kultur Festival in Sanya City, VR China, statt. Tausende Athleten aus mehr als 40 Ländern und Regionen der Welt nahmen an den Wettkämpfen teil.

Mehrere tausend Zuschauer besuchten am 25.09.2017 die Abschluss-Zeremonie mit mehr als 200 Tai Chi Meistern aus der ganzen Welt, erfüllt mit starken Tai Chi Gefühlen.

Die preisgekrönten Schüler des berühmten Champion Trainers Nailiang Zeng, die Tai Chi Weltmeisterin Qiuping Lin, Jiamin Gao und Sitan Chen faszinierten das Publikum nach 30 Jahren erneut mit ihrer überwältigenden Show, um es ins goldene Zeitalter des Tai Chi zurück zu bringen.

[BILD] [BILD]

Tief berührt füllten sich die Augen vieler Zuschauer mit Tränen, während sie ruhig den wunderbaren Aufführungen zuschauten. Sie werden für immer in die Taijiquan Geschichte eingehen.

[BILD] [BILD]

Qiu Ping Lin ist die berühmteste Tai Chi Meisterin des zwanzigsten Jahrhunderts. Als Ikone der Tai Chi Champions erkämpfte sie die großen inländischen und ausländischen Taijiquan Wettbewerbs-Auszeichnungen. Ihre großen Erfolge in den Kampfkünsten wurden in Zahlreich Sport-Magazinen veröffentlicht. Sie spielte in dem berühmten Kung Fu Film "Kapok Robe" die weibliche Hauptrolle. Sie wurde bekannt als "die Blume des Tai Chi".

[BILD] [BILD] [BILD]

Durch ihre jahrzehntelange Arbeit in Europa, insbesondere in Deutschland, leistet sie einen unschätzbaren Beitrag, Tai Chi den Menschen nahe zu bringen und die Weitergabe des Tai Chi langfristig zu fördern.

02.03.2018 Webmaster Dragon Culture Taiji & Wushu Academy Europe - Tel.: 05361-52725 E-Mail